Armut in Österreich

Workshop: Armut in Österreich

Informationen zu unserem Workshop zu Armut in Österreich.

 
Workshop // Armut in Österreich
 
Österreich ist ein wohlhabendes Land. Dennoch sind für viele Menschen in diesem Land ein gut gefüllter Kühlschrank und täglich warme Mahlzeiten leider nicht selbstverständlich. Jeder siebente Mensch ist armutsgefährdet - insgesamt 1,24 Millionen Menschen in Österreich (= 14,3% der Bevölkerung).
 
Im Workshop wird thematisiert, was man unter Armut versteht, wie Armut überhaupt gemessen wird, was Faktoren für Armut bzw. Armutsgefährdung sind und wie sich Armut auf das Leben der betroffenen Menschen auswirkt. Dabei werden auch Hilfsangebote der Caritas Wien für armutsbetroffene Menschen vorgestellt.
 
Im Workshop können auch zusätzlich Schwerpunkte behandelt werden (etwa Obdachlosigkeit, Kinder- und Jugendarmut, Frauenarmut).
 
 
Alterszielgruppe: alle Schulstufen
Dauer: 1.-4. Schulstufe 1 UE / 5.-12. Schulstufe 2 UE
Gruppengröße: max. 30 SchülerInnen
Kosten: keine
Sprache: Deutsch
 
» Info und Anmeldung: youngcaritas@caritas-wien.at
 
 

Österreich ist ein wohlhabendes Land. Dennoch sind rund 1,24 Millionen Menschen armutsgefährdet. Das sind 14,3% der Bevölkerung Österreichs oder jede 7. Person!