Workshop: Die Kunst des Streitens

"Wos kostet die Wölt?"- Jugendliche in der Schuldenfalle

Mag. (FH) Tanja Greiner, Caritas-Sozialberatung

Workshop zur Schuldenprävention

Schuldnerberatungsstellen schlagen Alarm: Bereits jeder dritte Jugendliche hat eigene Erfahrungen mit Inkassobüros, Mahnungen oder gar dem Exekutor gemacht. Aufgrund ihrer Wunschvorstellungen schlittern junge Menschen immer wieder in die Schuldenfalle ohne es tatsächlich zu merken. iPod, Touchscreen-Handys, Markenklamotten - die Versuchungen im Alltag sind groß. Anhand von Gruppenarbeiten und begleitenden Filmmaterial wird die Bandbreite der Schuldenproblematik aufgezeigt. Mit Fallbeispielen und Impulsreferat, sowie Daten und Fakten aus der Praxis, werden die Möglichkeiten einer nachhaltigen Schuldenvermeidung erarbeitet.

Dauer: 2 UE

Kosten: keine

Wo: In der Schule/Pfarre/Caritaszentrale

Wann: auf Anfrage

Für: Jugendliche im Alter von 9 bis 15 Jahren

Kontakt: Mag. (FH) Tanja Greiner, 0463/555 60 26, t.greiner@caritas-kaernten.at