Hallo! Willkommen bei der youngCaritas!

Bei der youngCaritas findest du coole Aktionen, bei denen dein Einsatz für die gute Sache gefragt ist.  Durch lesenlaufen, Lebensmittel sammeln, tanzen, hämmern, organisieren, diskutieren und vielem mehr kannst du die Situation von Menschen in Not ein Stück erleichtern.

Auch eigene Ideen sind willkommen: Wenn du eine Aktion mit deinen FreundInnen aus der Schule oder außerhalb planst, z.B. einen Smartmob gegen Armut oder Obdachlosigkeit, unterstützen wir dich. Wenn du in deiner Nähe jemanden siehst, der/die Hilfe benötigt oder ungerecht behandelt wird, mach was. Wenn du nicht weißt wie, melde dich. 

Wenn  du in der Schule mehr über die Hintergründe von Armut, Hunger, etc. erfahren möchtest, gibt’s tolle Workshopangebote und Unterrichtsunterlagen zum Download für deine LehrerInnen!

Klick dich durch unsere Seite und entdecke was bei dir vor Ort möglich ist.

Viel Spaß – wir freuen uns auf dich!

 

youngCaritas #createfuture #ichmachwas #LeseWunder

#LeaveNoOneBehind! Auch und gerade in Zeiten von Corona braucht es weltweite Solidarität und Hilfe für geflüchtete Menschen.
Herausfordernde Zeiten erfordern herausfordernde Entscheidungen!
Einfach Danke sagen.
Es ist Zeit, Danke zu sagen. Den Menschen, die uns durch die Krise helfen. Sag auch du Danke! Und zeig damit, dass es zusammen immer leichter geht. 
Schmetterlinge
Eine ganz besondere Überraschung hat sich die 1. Volksschul-Klasse der Michael Reitter Landesschule für Hör- und Sehbildung einfallen lassen!
72 stunden ohne kompromiss
Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 wird Österreichs größte Jugendsozialaktion „72 Stunden ohne Kompromiss“, organisiert von der Katholischen Jugend Ös

Seiten