Hallo! Willkommen bei der youngCaritas!

Schön dass du da bist!

Bei der youngCaritas findest du coole Aktionen, bei denen dein Einsatz für die gute Sache gefragt ist.  Durch laufen, Lebensmittel sammeln, tanzen, hämmern, organisieren, diskutieren und vielem mehr kannst du die Situation von Menschen in Not ein Stück erleichtern.

Auch eigene Ideen sind willkommen: Wenn du eine Aktion mit deinen FreundInnen aus der Schule oder außerhalb planst, z.B. einen Smartmob gegen Armut oder Obdachlosigkeit, unterstützen wir dich. Wenn du in deiner Nähe jemanden siehst, der/die Hilfe benötigt oder ungerecht behandelt wird, mach was. Wenn du nicht weißt wie, melde dich. 

Wenn  du in der Schule mehr über die Hintergründe von Armut, Hunger, etc. erfahren möchtest, gibt’s tolle Workshopangebote und Unterrichtsunterlagen zum Download für deine LehrerInnen!

Klick dich durch unsere Seite und entdecke was bei dir vor Ort möglich ist.

Viel Spaß – wir freuen uns auf dich!

 

youngCaritas #createfuture #ichmachwas

Verschiedenheit nicht als Störung und Defizit, sondern als Potential einer weltoffenen, toleranten und bunten Schule erleben.
Mag. (FH) Tanja Greiner, Caritas-Sozialberatung
Workshop zur Schuldenprävention
Workshop zum Thema "Fremdsein, Asyl"- Spiel des (Über)lebens
Schule zeigt sich als Lebensraum, der Platz lässt für Vieles, was das Menschenleben berührt. Auch das Thema Trauer gehört dazu.
  Wie ist die Weltbevölkerung verteilt? Und wie der Reichtum? Jugendliche erspüren Verteilungs(un)gerechtigkeit.

Seiten