Hallo! Willkommen bei der youngCaritas!

Bei der youngCaritas findest du coole Aktionen, bei denen dein Einsatz für die gute Sache gefragt ist.  Durch lesenlaufen, Lebensmittel sammeln, tanzen, hämmern, organisieren, diskutieren und vielem mehr kannst du die Situation von Menschen in Not ein Stück erleichtern.

Auch eigene Ideen sind willkommen: Wenn du eine Aktion mit deinen FreundInnen aus der Schule oder außerhalb planst, z.B. einen Smartmob gegen Armut oder Obdachlosigkeit, unterstützen wir dich. Wenn du in deiner Nähe jemanden siehst, der/die Hilfe benötigt oder ungerecht behandelt wird, mach was. Wenn du nicht weißt wie, melde dich. 

Wenn  du in der Schule mehr über die Hintergründe von Armut, Hunger, etc. erfahren möchtest, gibt’s tolle Workshopangebote und Unterrichtsunterlagen zum Download für deine LehrerInnen!

Klick dich durch unsere Seite und entdecke was bei dir vor Ort möglich ist.

Viel Spaß – wir freuen uns auf dich!

 

youngCaritas #createfuture #ichmachwas #LeseWunder

Jugendliche und junge Erwachsene haben die Möglichkeit im BIGS (Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe) der Caritas der Diözese St.
Gruppe von Jugendlichen, die laufen
1.079 junge Läuferinnen und Läufer aus Salzburg und dem Tiroler Unterland nahmen in diesem Jahr am „youngCaritas LaufWunder 2013“ teil. Insgesamt wurden 3.500 Kilometer - das entspricht der Strecke von Salzburg bis zum Nordkapp - zurückgelegt
Dir ist es nicht egal, wie es anderen geht? Du möchtest manchmal auch etwas tun? Dann werde Teil des youngCaritas actionPool. Du entscheidest dabei selbst, wie viel Zeit und Engagement du für ein soziales Projekt oder eine Aktion aufbringen möcht
15. Okt. 2014
Save the date! Von 15. bis 18. Oktober heißt es wieder: 72 Stunden powern - ohne Kompromiss!
22. Nov. 2013
Die Challenge 2013: Schaffen wir es, ein überdimensionales Einkaufswagerl für Menschen in Not zu befüllen?

Seiten