...Laufend helfen - wie geht das?

Ab Anfang Mai - in ganz Österreich!

Das LaufWunder der youngCaritas ist ein Benefiz-Lauf, bei dem Kinder und Jugendliche mit jedem gelaufenen Kilometer Geld für Menschen in Not sammeln. Das heißt Laufschuhe schnüren und für Kinder und Jugendliche in Not laufen. Du entscheidest gemeinsam mit deiner Klasse und deiner LehrerIn für welche Projekte ihr laufen wollt: etwa Waisenkindern in Afrika, Straßenkindern in der Ukraine, notleidende Kinder aus Österreich. Jeder Kilometer zählt und hilft!

Das sieht auch die Erste Bank und Sparkassen so und unterstützt daher das LaufWunder in Österreich.

Für weitere Informationen und Anmeldung zum LaufWunder wende dich an die youngCaritas bei dir vor Ort.

Stolze 23.268,65 Euro sind beim youngCaritas LaufWunder 2017 in Villach und Klagenfurt erlaufen worden.
Zum ersten Mal dabei und schon so perfekt organisiert war das LaufWunder des Bischöflichen Gymnasiums Petrinum in Linz.
Laufwunder in Bad Ischl
03. Jul. 2017
Auch Regen kann die LäuferInnen der NMS 2 Bad Ischl nicht stoppen!  
Am 29.06.2017 startete die NMS Langenwang bereits zum sage und schreibe dritten Mal ins LaufWunder.
Laufwunder in Prambachkirchen
28. Jun. 2017
Schon in der Früh helfen alle mit und bereiten für das LaufWunder alles vor: ein eigenhändig gestaltetes Plakat, Getränketische, eine Station wo die Runden gezählt werden usw.

Seiten