...Laufend helfen - wie geht das?

Ab Anfang Mai - in ganz Österreich!

Das LaufWunder der youngCaritas ist ein Benefiz-Lauf, bei dem Kinder und Jugendliche mit jedem gelaufenen Kilometer Geld für Menschen in Not sammeln. Das heißt Laufschuhe schnüren und für Kinder und Jugendliche in Not laufen. Du entscheidest gemeinsam mit deiner Klasse und deiner LehrerIn für welche Projekte ihr laufen wollt: etwa Waisenkindern in Afrika, Straßenkindern in der Ukraine, notleidende Kinder aus Österreich. Jeder Kilometer zählt und hilft!

Das sieht auch die Erste Bank und Sparkassen so und unterstützt daher das LaufWunder in Österreich.

Für weitere Informationen und Anmeldung zum LaufWunder wende dich an die youngCaritas bei dir vor Ort.

22. Mai. 2014
Am Donnerstag, 22. Mai 2014  wird die Jugend im Rahmen des LaufWunders wieder Solidarität beweisen !
Gruppe von Jugendlichen, die laufen
1.079 junge Läuferinnen und Läufer aus Salzburg und dem Tiroler Unterland nahmen in diesem Jahr am „youngCaritas LaufWunder 2013“ teil. Insgesamt wurden 3.500 Kilometer - das entspricht der Strecke von Salzburg bis zum Nordkapp - zurückgelegt
20. Mai. 2014
Mit dem LaufWunder setzen wir gemeinsam ein starkes und öffentlichkeitswirksames Zeichen und machen auf das Thema „Armut" aufmerksam. Zugleich bietet das LaufWunder engagierten LäuferInnen aller Altersstufen die Möglichkeit, selbst aktiv zu werd
Was ist ein LaufWunder?

Seiten