...Laufend helfen - wie geht das?

Ganz einfach! Das LaufWunder ist ein Charitylauf der youngCaritas, das heißt Laufschuhe schnüren und für Kinder und Jugendliche in Not laufen. Du entscheidest gemeinsam mit deiner Klasse und deiner LehrerIn für welche Projekte ihr laufen wollt: etwa Aidswaisenkindern in Afrika, Straßenkindern in der Ukraine, Albanien oder auch im Kongo, Kindern mit Beeinträchtigungen in einer österreichischen Caritas-Einrichtung oder auch wohnungslosen Jugendlichen. Jeder Kilometer zählt und hilft!

Das nächste österreichweite LaufWunder findet ab dem: 22. Mai 2019 statt.

Für weitere Informationen und Anmeldung zum LaufWunder wende dich an die youngCaritas bei dir vor Ort.

Beim LaufWunder 2013 sind unsere LäuferInnen ganz schön ins Schwitzen geraten, aber nicht im Run um die Siegermedaille - sondern im Kampf um soziale Gerechtigkeit.
Sensationelles LaufWunder 2013: Über 25.000 Kinder und Jugendliche haben beim Laufwunder ihre Sohlen glühen lassen und sich für Kinder und Jugendliche in Not in Bewegung gesetzt!
23. Mai. 2013
Auch heuer liefen wieder 1.000 LäuferInnen viele Kilometer am 23. Mai bei bestem Wetter um den Sparkassenplatz in Feldkirch.
22. Mai. 2014
Am Donnerstag, 22. Mai 2014  wird die Jugend im Rahmen des LaufWunders wieder Solidarität beweisen !
Gruppe von Jugendlichen, die laufen
1.079 junge Läuferinnen und Läufer aus Salzburg und dem Tiroler Unterland nahmen in diesem Jahr am „youngCaritas LaufWunder 2013“ teil. Insgesamt wurden 3.500 Kilometer - das entspricht der Strecke von Salzburg bis zum Nordkapp - zurückgelegt

Seiten