Ein Rückblick von der actionPool-Aktion in der Abteilung Logopädie

Yeahh, die Abteilung Logopädie bekommt neue Spiele!

In der Abteilung Logopädie sind neue Materialien für unsere KollegInnen reingekommen – das bedeutet viel Arbeit: Die Materialien müssen ausgepackt, beschriftet und anschließend den jeweiligen LogopädInnen zugeordnet werden. Horcht sich nach einer perfekten Hilfsaktion für unsere actionPoolerInnen an. Im Nu fanden sich drei fleißige HelferInnen, die ein paar Stunden mit Silvia und ihrer Kollegin verbrachten. Das Tolle an der Sache war, dass die actionPoolerInnen gleich die Arbeit kennenlernen durften – ganz schön spannend, wenn man so nah hinter die Kulissen blicken darf. Sowohl unser actionPooler Salih als auch die Kollegin aus der Abteilung Logopädie waren begeistert und freuen sich schon auf weitere Aktionen.

Rückmeldung von Salih, actionPooler:
Ich habe am Dienstag sehr viel Spaß gehabt und würde mich auch in Zukunft für weitere Projekte bereit erklären, falls es zeitlich dann auch hoffentlich bei mir passt. Silvia und ihre andere Kollegin waren beide sehr nett und haben bei vielen Fragen auch sehr gern Antworten gegeben.

Rückmeldung von Silvia Krenn, Mitarbeiterin Abteilung Logopädie:
Gestern waren die actionPooler Selina, Salih und Lena bei uns.
Sie haben 2,5 Std. sehr fleißig, motiviert und strukturiert gearbeitet. Sie waren total freundlich und hilfsbereit - es war wirklich eine große Hilfe und ein gutes Arbeiten mit Ihnen! :-)
Danke für die Unterstützung!

 

Schön, wenn so tolle Aktionen durch euch actionPoolerInnen zustande kommt! :-)

 

Du willst auch Mitglied im actionPool werden? Dann meld dich einfach hier an. Wr freuen uns auf DICH!!