Du möchtest ein freiwilliges soziales Jahr machen?

Freiwilliges soziales Jahr
Freiwilliges Soziales Jahr in Österreich
Berufsorientierung, Bildungsprogramm, Zivildienstersatz
 
FSJ – ein hervorragender Plan A – ein ausgezeichneter Plan B
Ob als Berufsorientierung, Persönlichkeitsentwicklung,
Überbrückung eines Wartejahres, Praxisjahr zwischen
Matura und Studium oder als Zivildienstersatz: das Freiwillige
Soziale Jahr (FSJ) sorgt für eine unvergessliche
Zeit, eine unglaubliche Horizonterweiterung und für
eine wichtige Zeile im Lebenslauf. Das FSJ bietet jungen
Erwachsenen zwischen 18 und 24 Jahren die Möglichkeit,
10 bis 11 Monate lang in einer sozialen Einrichtung
in Österreich mitzuarbeiten; und das pädagogisch und
individuell begleitet.
 
FSJ-TEILNEHMERINNEN
bekommen ein monatliches Taschengeld, die Familienbeihilfe,
freie Unterkunft oder einen Fahrtkostenersatz,
sind versichert und haben pädagogisch begleitete Seminare. Und
egal für welche Richtung man sich nach dem FSJ entscheidet:
profitieren wird man in allen Bereichen von
den gemachten Erfahrungen! Ein ganzes Leben lang!
 
Kontakt:
Verein zur Förderung freiwilliger
sozialer Dienste 
Leondinger Straße 16
4020 Linz
Tel.: +43 / (0)732 / 92 22 33