Das Kamel von Enns

Schenken mit Sinn_BG Enns_Kamel
01. Dezember 2013

Wann?

Sonntag, 01.12.2013,
08:15 Uhr

bis

Freitag, 13.12.2013,
17:15 Uhr

Das Kamel von Enns

Schon im vorigen Advent hatten drei Klassen über die beliebte Caritasaktion „Schenken mit Sinn“ drei Esel für Frauen in Äthiopien gekauft. Heuer steckte sich Mag. Reinhilde Spiekermann ein größeres Ziel: Dieses Mal sollte es ein Kamel für 370 Euro werden! Erst einmal besuchten wir von youngCaritas die Schule und erzählten über Kenia wo es aufgrund des Klimawandels inzwischen alle 2-3 Jahre Dürrekatastrophen gibt. So müssen Nomadenfamilien mühsam zu den letzten Wasserstellen ziehen. Dazu brauchen sie dringend Kamele, die wahre Wundertiere sind weil sie sehr genügsam sind uns als Lasttierere beim Wandern untentbehrlich sind. Nicht nur das motivierte die SchülerInnen Spenden zu sammeln, sondern ein großes gebasteltes Holzkamel noch dazu. Den ganzen Advent lang kann nun jederzeit eine Spende in eine  Spendenbox eingeworfen werden, die bei Susis Buffet steht. (herzliches Danke an Susi, die uns beim Sammeln tatkräftig unterstützt!!)  Als Hit entpuppt sich die anschauliche Spendenlatte: Auf einem Brett gibt es einen „Wüstenweg“ mit Sand wo ein kleines Kamel aus Holz der Spendenlatte entlang zum Ziel -  nämlich 370 Euro - geschoben wird. In der großen Pause werden das große Holzkamel und der der Wüstenweg in die Mitte der Aula gerückt und die Vorbeigehenden zum Spenden motiviert. Jede/r, ob groß oder klein, möchte das Kamel weiterschieben:  „Wie weit ist unser Kamel schon?“ interessieren sich fast alle SchülerInnen und viele wollen das kleine Kamel weitergerückt sehen.   

So ist kein Wunder dass wir bereits in der ersten Woche über 300 Euro zusammengebracht haben und wir fragen uns schon, was wir machen wenn in der nächsten Woche über 370 Euro  zusammenbekommen? Ja, dann kaufen wir noch einen Esel um 35 Euro, oder eine Ziege um 20 Euro.

Oder??? Der letzte Sammeltag am Freitag  13. 12. ist der Elternsprechtag: ob die Spendenbegeisterung auch auf die Eltern überspringt und wir sogar ein zweites Kamel kaufen können? Vielleicht kann dann Anfang der Woche schon ein zweites Kamel an den Start der Spendenlatte gehen!?