Facebook-Nominierungen

Im Rahmen der Facebook-Seite „Ich bin mehr als“ starten wir einen Nominierungsaufruf, welcher die Themen Diskriminierung und Vorurteile österreichweit verbreiten soll.

Man postet ein Foto von sich selbst mit einem Grund, weswegen Menschen diskriminiert werden, auf Facebook. Dazu schreibt man folgenden Text:

SETZ AUCH DU EIN ZEICHEN GEGEN DISKRIMINIERUNG!

So einfach geht’s:

Schreibe auf einen Zettel ein Schlagwort, dass einen Grund für Diskriminierung darstellt (z.B.: Ausländer, Schwul, Fett, usw. ….). Halte dir den Zettel vors Gesicht, mach ein Foto von dir und poste es an deine Chronik um zu zeigen, dass auch du gegen Diskriminierung bist. Kopiere zusätzlich diesen Text um die Nachricht zu verbreiten.

Nominiere zudem 3 Freunde von dir, damit möglichst viele Menschen auf Diskriminierung aufmerksam gemacht werden.

Wird kein Foto innerhalb von 24h gemacht und auf die Chronik gepostet, sollen 5,- Euro an die youngCaritas Salzurg für ihre Anti-Diskriminierungs-Arbeit gespendet werden.

Für mehr Informationen kannst du folgende Seiten besuchen:

Facebook Seite: https://www.facebook.com/ichbinmehrals?ref=hl

youngCaritas Seite:

Möchtest du spenden? Hier sind die notwendigen Bankdaten der youngCaritas:

IBAN: AT11 3500 0000 0004 1533

BIC: RVSAAT2S

Kennwort: Ich bin mehr als

 

Wir bitten euch, alle kräftig mitzumachen und ein Zeichen gegen Diskriminierung zu setzten!

 

PS: DAS ALLES GILT, SOBALD DIE FACEBOOK SEITE ONLINE IST!