cityChallenge in Salzburg

Am 29. Oktober 2019 findet die erste österreichweite youngCaritas cityChallenge statt, deren Zielgruppe Jugendliche und Schüler/innen im Alter von 12-19 Jahren sind (>6. Schulstufe). Anmeldungen für Klagenfurt werden bereits angenommen.
Bei der cityChallenge können Jugendliche für einen Tag hinter die Kulissen der sozialen Arbeit für Menschen in Not blicken und sich auf Spurensuche zu Caritas Einrichtungen begeben. Dort warten „Challenges“ auf die Teilnehmer/innen, die es durch die Interaktion mit Betroffenen und Gesprächen mit Expert/innen der Caritas zu lösen gilt. Im Vordergrund steht das Finden eigener, kreativer Lösungsansätze.

Auf die Suche nach kreativen Lösungsansätzen sind Jugendliche in der Stadt Salzburg in unterschiedlichen Caritas Einrichtungen unterwegs. SeniorInnen haben im Betreuten Wohnen eine knifflige Challenge vorbereitet und bei einem Abstecher in der Caritas Zentrale gilt es mehr über die Organisation zu erfahren. Besonders spannend wird es für die Jugendlichen in der Altenpension, in der viel Feingefühl und einiges an Hirnschmalz benötigt wird. Diese und weitere Challenges gilt es im Rahmen der cityChallenge möglichst kreativ zu lösen.