Lernen mit Kindern im Zentrum für Hör-und Sehbildung

Lernen mit den Kindern vom Zentrum für Hör- und Sehbildung
16. November 2015

Wann?

Montag, 16.11.2015,
12:45 Uhr

bis

Freitag, 04.12.2015,
15:00 Uhr

Lernen mit Kindern im Zentrum für Hör-und Sehbildung

Liebe actionPoolerInnen!
Heute habe ich eine Anfrage für euch von meinem Kollegen vom Zentrum für Hör- und Sehbildung. (Hier erfährt ihr Näheres über diese Einrichtung)
Wenn ihr Lust und Zeit habt einigen Kindern beim Lernen und Hausaufgabenmachen zu helfen, dann meldet euch bitte! Ich schicke euch dann die Details!
Und hier die Anfrage von meinem Kollegen:
 
Hallo Petra!
Wir hätten wieder einmal Bedarf an Unterstützung durch motivierte Freiwillige. Worum geht es?
 Der Hort 2 bietet neben dem regulären Hortangebot im Hauptschulbereich auch ein sog. Lerncafe an. Dabei werden zusammen mit den hörbeeinträchtigten Jugendlichen, normal hörende Schüler und Schülerinnen bei der Erledigung ihrer Hausübung und beim Lernen unterstützt. Genau für diesen Bereich brauchen wir (aufgrund des Kuraufenthaltes einer Mitarbeiterin) Unterstützung in der Zeit von 12:45 bis 15:00 Uhr. Wer also gerne mit dieser Altersgruppe arbeiten will, geschickt beim Vermitteln von Lerninhalten ist und die nötige Geduld und Freude mitbringt, ist bei uns herzlich willkommen. Die Unterstützung wäre bei uns von 16. November bis 4. Dezember nötig. Wenn jemand nur an bestimmten Wochentagen Zeit hat, wäre auch eine Aufteilung unter mehreren Freiwilligen denkbar. Vielen Dank für deine Unterstützung!
Liebe Grüße
Dietmar Gumprecht
 
 
Und hier habe ich noch ein Angebot für euch:
Amnesty bietet einen online-Kurs zum Thema Menschenrechte und Meinungsfreiheit an. Auf English und kostenlos. Start: 17. November - 3. Dez. Aufwand: 3-5 Stunden pro Woche.
Hier gibts mehr Info dazu:www.amnesty.at/mooc