#eye2020 - Deine große Chance!

Liebe actionPoolerIn,

diese Woche haben wir wieder tolle Aktionen zum Mitmachen für dich:

1. Vorstellung: Welchen Berufsweg bist du gegangen?

2. Europa in Straßburg erleben! 28.-30. Mai

Und wieder gibt’s hier nähere Informationen dazu:

1. Vorstellung: Welchen Berufsweg bist du gegangen?

Vom Lerncafé Auwiesen ist eine etwas ungewöhnliche, aber trotzdem sehr relevante Anfrage reingekommen:

Liebe Simone!

Das Lerncafé Linz Auwiesen bietet Kindern und Jugendlichen (6 bis 15 Jahre) aus sozial benachteiligten Familien kostenlose Lern- und Nachmittagsbetreuung.

Um unsere älteren Schüler*innen bei der Entscheidungsfindung bezüglich ihres weiteren Bildungs- und Berufsweges zu unterstützen, suchen wir Schüler*innen oder Absolvent*innen der Oberstufe (BMS, BHS,...) sowie Student*innen, die Lust haben, uns an einem Nachmittag im Lerncafé zu besuchen, um

  • den Jugendlichen im persönlichen Gespräch ihre Schule/ihr Studium vorzustellen,
  • über ihre Erfahrungen zu berichten und
  • Fragen der Jugendlichen zu beantworten.

Fragen, die uns dabei besonders interessieren: Welche Fächer/Schwerpunkte gibt es in deiner Schule/deinem Studium? Wie lange dauert sie/es? Was ist wichtig für die Aufnahme? Welche Möglichkeiten haben Schüler*innen/Student*innen nach Absolvierung? Was gefällt dir besonders gut? Was ist gut zu wissen?

Besonders spannend finden unsere Jugendlichen folgende Schulen: HTL Paul-Hahn-Straße, HBLW Landwiedstraße, BORG Honauerstraße (Naturwissenschaftlicher Zweig), HAK bzw. Studienrichtungen: Medizin bzw. andere Ausbildungen im Bereich Gesundheit/Medizin; auch interessant ist es für uns, wenn du Erfahrungen im Bereich Elektrotechnik hast (Lehre).

Wir freuen uns sehr, wenn du uns an einem Mittwoch zwischen 15:30- 16:30 Uhr besuchen möchtest.

Mögliche Termine sind:

29.01., 05.02., 26.02., 04.03., 11.03., 18.03., 25.03., jeweils zwischen 15:30 und 16:30 Uhr.

Bitte melde dich unbedingt vorher bei uns an, damit wir wissen, dass du uns besuchen kommst!

Liebe Grüße

Christina

Du möchtest deine Erfahrungen weitergeben? Dann meld dich einfach bei uns, wir stellen dir den Kontakt zu Christina her!

 

2. Europa in Straßburg erleben! 28.-30. Mai

Tausende Jugendliche aus der EU kommen beim EYE (European Youth Event) zusammen, um ihre Ideen zur Zukunft Europas miteinander zu teilen und zu entwickeln. Es ist eine einzigartige Möglichkeit für junge Menschen, um sich direkt im Herzen der europäischen Demokratie zu treffen und Entscheidungsträger*innen zu werden. Nach dem Event werden die Sorgen, Hoffnungen und Ideen junger Menschen in einem Bericht zusammengetragen und den Mitgliedern des Europäischen Parlaments übermittelt. Weiterführender Link hier.

Das #eye2020 findet vom 29.-30. Mai 2020 in Straßburg statt (Anreise: 28. Mai). Für dich fallen keine Kosten an, über das EU-Projekt MIND werden Reise- und Unterkunftskosten übernommen. Voraussetzung ist die Teilnahme an zwei Workshops zum Thema Migration & Entwicklung. Mit dabei sind junge Menschen von der youngCaritas in Bulgarien, Schweden, der Tschechischen Republik und Slowenien.

Du bist interessiert und möchtest auch teilnehmen? Dann meld dich einfach bei uns. Wir geben deinen Kontakt an die Koordinatorin Österreichs weiter.

 

Tja, das war’s auch schon für diese Woche! Wir hoffen, es ist was Passendes für dich dabei und freuen uns von dir zu hören!

Liebe Grüße,

Simone und Katharina