Stück für Stück (419)

72h Projekt Invita Ebensee
17. Oktober 2018

Wann?

Mittwoch, 17.10.2018,
16:00 Uhr

bis

Samstag, 20.10.2018,
16:00 Uhr

Stück für Stück (419)

STÜCK FÜR STÜCK

- Invita Ebensee - 

 

Donnerstag

Am Balkon sitzen zwei Jugendliche mit einem Bewohner und zerkleinern die Fliesen für ein wunderschönes Mosaik in Form von Fischen zum Thema Meeresgrund. Währenddessen schleifen die schon ganz verstaubten anderen Jugendlichen die Wand im Badezimmer der Einrichtung Invita. Sie skizzieren, wo genau das Mosaik hinkommen soll und lachen mir glücklich entgegen. „Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit, außerdem haben wir viele tolle Helfer“. Es ist nicht zu übersehen, dass sie viel Spaß mit den BewohnerInnen haben. Für den Nachmittag planen sie einen gemeinsamen Ausflug zu den Langbadseen.

 

Freitag

Die drei Mädels aus St. Martin und ihre Jugendgruppenleiterin sind noch immer voll motiviert, zerschlagen Fliesen, sammeln die kleinen Stücke ein und befestigen sie wieder auf die Wand. Stück für Stück wird geklebt und siehe da, eine Meereswelt mit Meeresuntergrund, Fischen und Schildkröte ist entstanden. Die Jugendleiterin meint, dass es mehr Arbeit als gedacht ist, aber sie ist voller Zuversicht, da sich die BewohnerInnen schon als fleißige HelferInnen bewiesen haben. So wird das Mosaik bestimmt noch fertig!

„Ich baue mir mal ein Haus und im Bad wird ein großes Mosaik entstehen. Und ihr dürft mir dabei alle helfen, weil ihr ja jetzt eh schon Profis seid.“, albern die Mädels vor sich hin, während sie die Fließen auf die Wand kleben. 

 

Der Projektauftrag lautet:

"Ziel ist es mit Mosaiksteinen und Fliesenbruch die Innenseite unseres Betonbalkons hübsch zu gestalten. Bei diesem Projekt werden euch vermutlich auch die einen oder anderen BewohnerInnen unterstützen - gemeinsam arbeiten macht mehr Spaß und man lernt einander besser kennen. Als Abwechslung zwischendurch freuen sich die BewohnerInnen immer, wenn ihr gemeinsam musiziert, singt, oder auch Spiele spielt. Als Abschluss könnt ihr die Einweihung des Balkons mit einem kleinen Buffet und Ansprache gestalten."