...Laufend helfen - wie geht das?

Ganz einfach! Das LaufWunder ist ein Charitylauf der youngCaritas, das heißt Laufschuhe schnüren und für Kinder und Jugendliche in Not laufen. Du entscheidest gemeinsam mit deiner Klasse und deiner LehrerIn für welche Projekte ihr laufen wollt: etwa Aidswaisenkindern in Afrika, Straßenkindern in der Ukraine, Albanien oder auch im Kongo, Kindern mit Beeinträchtigungen in einer österreichischen Caritas-Einrichtung oder auch wohnungslosen Jugendlichen. Jeder Kilometer zählt und hilft!

Mach mit!

Am 16. Mai schnürten die Schülerinnen des Ausbildungszentrums St. Josef ihre Laufschuhe und joggten die Hellbrunner Allee entlang.
Auf der bisher längsten Laufstrecke, mit rund 1,4 km, fand am 07.06.2017 das LaufWunder bei sehr wechselhaften und feuchten Bedingungen in der Leibnitzer Au statt. Die 300 Läuferinnen von der HTL Kaindorf an der Sulm, BG/BRG Leibnitz und HAK Leibni
Auf einer traumhaften Laufstrecke rund um das Schloss Kirchberg drehten am 02.07.2017 rund 150 Schülerinnen des LFS Kirchberg am Walde und der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Hartberg - St. Martin ihre Runden für den guten Zweck.
LaufWunder in Freistadt
02. Jun. 2017
520 motivierte SchülerInnen des BG/BRG Freistadt liefen letzten Freitag (2.Juni 2017) am LaufWunder-Tag.
LaufWunder Grünau
In Grünau im Almtal zählt jede Runde!   

Seiten