Wunschwerkstatt: SOMMERFEST im Flüchtlingshaus

Wunschwerkstatt in der Wunschwerkstatt

Die SchülerInnen des Stiftergymnasiums haben auch dieses Jahr bei der Wunschwerkstatt mitgemacht. Dies ist ein riesiges Sozialprojekt der youngCaritas und wurde von der Schulsprecherin Magdalena Kreil mitorganisiert. So wurden mit unterschiedlichsten Klienten diverser Caritaseinrichtungen Wünsche formuliert, welche von den SchülerInnen dann umgesetzt wurden. Diese Wünsche sind so unterschiedlich wie die Menschen selbst.

Eines dieser Projekte ist ein Sommerfest im Flüchtlingsheim, welches Ende Juni stattgefunden hat. Begeistert wird von der SchülerInnen berichtet:

"Wir haben ein Sommerfest im Flüchtlingsheim organisiert und es war ein voller Erfolg! Das Essen hat allen geschmeckt und wir hatten mit verschiedenen Spielen genügend Abwechslung bzw. war für jeden etwas Passendes dabei. Die Flüchtlingskinder waren sehr, sehr traurig als wir gegangen sind. Wir hatten sehr viel Spaß und haben schon gesagt, dass wir das nächstes Jahr wieder machen würden."