Ein ganz besonderer Adventkalender!

Spenden von Studenten des KHG-Heims

Die Studenten vom KHG-Heim haben sich dieses Jahr einen ganz besonderen Adventkalender einfallen lassen. Anstatt täglich ein Türchen zu öffnen, wurde in einen Spendenkorb für Menschen in Not jeden Tag etwas hinein gefüllt.

 

Im Vorhinein überlegten die Studenten, für welche Einrichtungen der Caritas sie sammeln möchten und entschieden sich für die Wärmestube für Obdachlose, ein Flüchtlingsheim und das Haus für Mutter und Kind. Und so kamen über die Wochen viele wertvolle Sachspenden wie Zahnpasten, Spielzeug oder warme Kleidung im Wert von etwas 300 Euro zusammen, die am 8.Jänner von zwei Vertretern der katholischen Hochschuljugend persönlich in die Einrichtungen gebracht wurden.

 

Herzlichen Dank für diese tolle Idee und die zahlreichen Spenden!!!